Christian-von-Bomhard-Schule Uffenheim

Bericht der Schule zum Anne Frank Tag:

Um an die Schrecken und Verbrechen des Nationalsozialismus zu erinnern und aufzuklären hat die Christian-von-Bomhard Schule am Anne Frank Tag am 12. Juni teilgenommen. Im Rahmen des Geschichtsunterrichts der 9.Klasse der Realschule baute die Klasse 9cR in der Aula die Ausstellung »Helfen und Widerstand«. Diese Ausstellung konnte von den Schüler*innen und Lehrkräften der Schule besucht werden. Auch stellten sich Schüler*innen der Klasse als Expert*innen für Nachfragen zur Verfügung.

Darüber hinaus wurde ebenfalls die Anne Frank Zeitung im Unterricht bearbeitet. Viele Schüler lernten so schon in der Unterstufe Anne Frank und ihr Schicksal kennen. Es ergaben sich auch reichlich Diskussionen über die Hintergründe der Zeit und viele der Schüler kamen so mit dem Thema Holocaust und Nationalsozialismus in Berührung. Es wurde von allen Schülern als sehr interessant, aber auch erschreckend aufgenommen. So gut wie alle Schüler*innen waren der Meinung, dass der Tag jedes Jahr an der Christian-von-Bomhard Schule durchgeführt werden sollte und für sie eine wichtige Erfahrung war.

Kontakt

Christian-von-Bomhard-Schule
Im Krämersgarten 10
97215 Uffenheim
www.bomhardschule.de