Anne Frank Schule in Fritzlar

Heute, am 12.6.2019, wäre Anne Frank 90 Jahre alt geworden. Leider durfte sie dieses hohe Alter nicht erreichen. Anne Frank war Jüdin und starb bereits 1945 im Konzentrationslager Bergen Belsen. Sie wurde nur 15 Jahre alt. In ihrem Versteck in einem Hinterhaus in Amsterdam verfasste sie das heute berühmte „Tagebuch der Anne Frank“.

Der Anne Frank Tag gibt uns immer wieder Anlass, uns mit Ausgrenzung, Rassismus und Unmenschlichkeit zu befassen und auseinanderzusetzen. Die Schülerinnen und Schüler der Anne-Frank-Schule in Fritzlar stellten an diesem Tag die Frage in den Vordergrund, was sie aus dem Leben der Anne Frank lernen bzw. mitnehmen können in die heutige Zeit.

Jede Klasse fand auf diese Frage eine gemeinsame Antwort. Bei einer Gedenkfeier auf dem Schulhof mit der ganzen Schulgemeinde trug jede Klasse ihre Antwort oder ihren Wunsch vor. An Luftballons befestigt ließen die Schülerinnen und Schüler mit Begleitung des Chors ihre Gedanken in den Himmel steigen. Der Wunsch nach Gemeinsamkeit, nach einem friedlichen Umgang, Akzeptanz und Harmonie wurden hier sehr deutlich. Eine Schule ohne Rassismus - eine Gemeinschaft ohne Ausgrenzung.

Kontakt

Anne Frank Schule Fritzlar Berliner Platz 34560 Fritzlar

Tel.: 05622 - 915330 Fax : 05622 - 915332 Email: Poststelle@hr.fritzlar.schulverwaltung.hessen.de