Anne-Frank-Schule in Hanau

Das Thema unseres diesjährigen Aktionstages war  "90 Jahre Anne Frank - gegen Antisemitismus und Rassismus". Als Kinderrechteschule verbanden wir das Thema mit dem Kinderrecht „Alle Kinder haben die gleichen Rechte – Kein Kind darf benachteiligt werden".
Zur Vorbereitung des Anne-Frank-Tages führten die Lehrkräfte aller Klassen eine Unterrichtseinheit durch, in der es um Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Kinder ging. Die Schülerinnen und Schüler schrieben unter anderem Gedichte, malten Bilder und gestalteten eine „Das-bin-ich—Figur“, auf der veranschaulicht werden sollte, aus welchem Land ihre Vorfahren kamen, was sie an diesem Land mögen und was sie an Deutschland mögen, wo sie aufwachsen. Diese Figuren und Gedichte wurden am Anne-Frank-Tag am Zaun der Schule aufgehängt. Im Laufe des Aktionstages wurde von allen Klassen die Ausstellung im Aktionszentrum betrachtet und besprochen. Nach der Pause traf sich die ganze Schule im Aktionszentrum, sang gemeinsam das Lied „Ich bin anders als“ und es wurden Gedichte und Gedanken auf der Bühne vorgetragen. Im Anschluss fand ein Rundgang um die Schule statt. Alle Klassen gingen am Zaun entlang und betrachteten die gestalteten Kinder-Figuren. Danach trafen sich alle im Aktionszentrum wieder und sangen zum Abschluss ein Kinderrechte-Lied.

Kontakt

Anne-Frank-Schule Hanau

Freigerichtstraße 41, 63450 Hanau

Telefon: 06181 31864