Gymnasium Finkenwerder

Ausstellung- Lesung und Rallye am Gymnasium Finkenwerder

Anne Frank 90: Aus diesem Grund fand am 12.6.2019 eine feierliche Lesung für die Jahrgänge 6 und 7 unserer Schule statt, die Anne Frank 90 Ausstellung wurde gezeigt und eine Anne Frank Rallye für den 5. Jahrgang durchgeführt.

Als Gast für die Lesung konnten wir Frau Neustadt von der Bücherhalle Finkenwerder gewinnen. Gemeinsam mit 2 Schüler*innen unserer Anti- Rassismus- AG (Johanna und Henry) hat sie aus dem Tagebuch der Anne Frank gelesen und mit den Schüler*innen über das Leben im Versteck diskutiert. Auf einer Leinwand wurden passend zur Lesung Bilder der Fam. Frank, von Anne und ihren Freundinnen, vom Vorder- und Hinterhaus in der Prinsengracht 263 sowie von den anderen Untergetauchten und Helfer*innen gezeigt. Begleitet wurde die Veranstaltung mit einem Klavierkonzert von Nele aus der 10a. Unsere französischen Austauschschüler*innen waren ganz begeistert und möchten an ihrer Schule zukünftig auch einen Anne Frank Tag gestalten. Zum Abschluss haben sich alle zusammen die Anne Frank 90 Ausstellung angeschaut.

Die *Anne Frank 90* Ausstellung wurde auch von der Anti- Rassismus- AG unserer Schule betreut. Die AG hat außerdem eine Anne Frank Rallye für den 5. Jahrgang durchgeführt. Sehr hilfreich waren dabei die Anne Frank Zeitung und die schönen verschiedenen Postkarten.

Mit diesem Gedenktag haben wir insgesamt 200 Schüler*innen und das gesamte Kollegium unseres Gymnasiums erreicht. Die Ausstellung wird im Innenhof der Schule immer noch gezeigt und wird Teil unserer *Schule ohne Rassismus/ Schule mit Courage* Projektwoche im November 2019 sein.

Kontakt

Gymnasium Finkenwerder Norderschulweg 18 21129 Hamburg

Fon: 040 – 428859-03 Fax: 040 – 428859-310 E-Mail: gymnasium-finkenwerder@bsb.hamburg.de