Ratsgymnasium Stadthagen

Das Ratsgymnasium in Stadthagen berichtet:

Am 27.6.2019 hat sich der neunte Jahrgang des Ratsgymnasiums Stadthagen im Rahmen des Europa-Projekttages nachhaltig mit dem Leben Anne Franks auseinandergesetzt.

Zu Beginn des Projekttages wurde den Schüler*innen, die im Geschichtsunterricht bis dato noch nicht mit dem Themenfeld des Nationalsozialismus konfrontiert wurden, ein erster Zugang durch eine speziell zugeschnittene Filmdokumentation über jugendliche Verfolgte des Naziregimes ermöglicht. Daraus leiteten die Schüler*innen Fragen ab, denen sie im weiteren Verlauf des Projekttages eigenständig nachgingen. Wichtig war uns, dass sie sich arbeitsteilig und neigungsorientiert den thematischen Aspekten zuordnen konnten, die sie besonders interessierten. Mögliche Themengebiete waren z.B. »Das Leben im Versteck«, »Entdeckung und Verhaftung« oder »Das Schicksal der Untergetauchten«. Dafür bearbeiteten sie intensiv Textausschnitte aus Anne Franks Tagebuch sowie Ausschnitte aus diversen Verfilmungen und präsentierten ihre Ergebnisse vor der Klasse. Als eine große Hilfe und sehr funktional erwiesen sich dabei die Materialien des Anne Frank Zentrums, so etwa die anschauliche Anne-Frank-Zeitung, die Homepage sowie die Ausstellung, die der Öffentlichkeit in der Schulaula zugänglich gemacht wurde. Die sehr persönlichen Äußerungen einzelner Schüler*innen, die visuell mittels eines Gedenkbaumes in der Aula Beachtung fanden, unterstreichen den tiefgreifenden Eindruck, den der Anne Frank Tag bei uns allen hinterlassen hat.

Die Fachgruppen Deutsch und Geschichte sind zu der Überzeugung gelangt, dass das erarbeitete Konzept auch weiterhin am Ratsgymnasium Verwendung finden soll, um auch künftigen Lerngruppen schüler*innenorientiert und motivierend eine Begegnung mit dem komplexen Thema zu ermöglichen. Dies erscheint uns umso dringender, da Flucht und Ausgrenzung auch ein Aspekt im Lebenslauf von Schüler*innen geworden ist, die nun in Deutschland zur Schule gehen. Wir möchten uns für die Unterstützung des Anne Frank Zentrums herzlich bedanken.

Kontakt

Ratsgymnasium Stadthagen Büschingstr. 37 31655 Stadthagen

E-Mail: info@ratsgymnasium-stadthagen.de Telefon: 49 (0) 5721 2269