Häufige Fragen zum Anne Frank Tag

Was ist der Anne Frank Tag?

Der Anne Frank Tag ist ein bundesweiter Aktionstag von Schulen gegen Antisemitismus und Rassismus und für Vielfalt und Demokratie. Die teilnehmenden Schulen erhalten dazu vom Anne Frank Zentrum kostenfrei analoge und digitale Lernmaterialien und setzen vielfach eigene lokale Aktionen um. Der Aktionstag findet jedes Jahr zu Anne Franks Geburtstag am 12. Juni statt. Seit Start des Aktionstags im Jahr 2017 hat sich die Teilnahmezahl versechsfacht: 2021 beteiligten sich rund 500 Schulen und etwa 90.000 Schüler*innen.

Gibt es Bilder von Anne Frank, die sich für eigene Projekte zum Aktionstag nutzen lassen?

Sie können unter Angabe der jeweils korrekten Quelle gerne die Pressebilder zum Anne Frank Tag verwenden: www.annefranktag.de/presse

Unsere Partnerorganisation Anne Frank Haus stellt zahlreiche Bilder zu Anne Frank und ihrem Umfeld online und kostenfrei zur Verfügung. Hier sind die Rechtslage und Verwendungsmöglichkeit bei jedem Bild einzeln zu betrachten:
www.flickr.com/photos/collection_annefrankhouse/albums

Können die Aktivitäten zum Anne Frank Tag an den Schulen auch zu einem anderen Datum als dem 12.06. durchgeführt werden?

Ist eine Umsetzung geplanter Aktionen und Veranstaltungen zu Anne Franks Geburtstag am 12.06. für Ihre Schule nicht möglich, dann können sie diese gerne zu einem für Sie passenden Zeitpunkt durchführen. Die Lernmaterialien eignen sich ebenfalls für eine zeitlich unabhängige Nutzung. 

Wie kann meine Schule den Anne Frank Tag konkret ausgestalten?

Zum Anne Frank Tag sind eine Vielzahl von zusätzlichen Aktionen und Veranstaltungen für Ihre Schule denkbar: historische Stadtrallys, biografische Recherchen zu Stolpersteinen in Ihrer Nähe, thematische Workshops mit Partnerorganisationen, Theaterprojekte, Diskussionsveranstaltungen, eine Sportveranstaltung gegen Antisemitismus und Rassismus, Gespräche mit Zeitzeug*innen und noch vieles mehr. Gerne können Sie sich von den Ideen anderer Schulen in den vergangenen Jahre anregen lassen. Eine Dokumentation findet sich auf unserer Projektkarte: www.annefranktag.de/aktiveschulen 

Ab wann ist eine Anmeldung für den Anne Frank Tag möglich?

Die Eröffnung der Anmeldung des Anne Frank Tags beginnt Anfang Januar jeden Jahres. Wenn Sie sich in den Newsletter des Anne Frank Zentrums eintragen, dann werden Sie über den Anmeldestart zuverlässig informiert: https://www.annefrank.de/newsletter/

Sind die Lernmaterialien vergangener Anne Frank Tage weiterhin zugänglich?

Ja, die Lernmaterialien der Vorjahre können Sie für das jeweilige Jahr unter folgendem Link abrufen: www.annefranktag.de/anne-frank-tag/anne-frank-tag-seit-2017/ Die Lernmaterialien lassen sich unabhängig vom Jahr der jeweiligen Veröffentlichung nutzen. Das Anne Frank Zentrum ist leider nicht in der Lage, die Lernmaterialien vergangener Jahre auf dem Postweg zustellen zu lassen.