Lesungen aus »Liebe Kitty« von Anne Frank

Am 11. Mai 1944 schrieb Anne Frank in ihr Tagebuch: »Liebe Kitty,… Du weißt längst daß es mein liebster Wunsch ist einmal Journalistin und später eine berühmte Schriftstellerin zu werden…«. Und sie begann, auf der Grundlage ihrer Tagebücher ein Buch über das Leben im Hinterhaus zu verfassen, um es nach dem Krieg unter dem Titel »Das Hinterhaus« herauszugeben. Aufgrund der Entdeckung, Verhaftung und Ermordung durch die Nationalsozialisten konnte Anne das Manuskript nicht mehr vollenden. Ihr Vater Otto Frank stellte nach ihrem Tod aus Annes ursprünglichem Tagebuch, ihrem Manuskript und einigen ihrer Kurzgeschichten das Buch zusammen, das als »Das Tagebuch der Anne Frank« weltberühmt wurde.

Anlässlich des 90. Geburtstags von Anne Frank und 75 Jahre nach Annes Entscheidung, ein Buch zu veröffentlichen, ist ihr Manuskript jetzt erstmals als eigenständige Publikation unter dem Titel »Liebe Kitty: Ihr Romanentwurf in Briefen« erschienen. Am Anne Frank Tag werden zahlreiche der teilnehmenden Schulen Lesungen daraus durchführen.

Darüber hinaus finden an folgenden Orten öffentliche Lesungen statt:

Kafe Kampschulte
Karolinenstr. 34
95028 Hof
Termin: Mittwoch, 12. Juni 2019 ab 15 Uhr
Kurzbeschreibung: Geburtstagsfeier für Anne Frank mit einer kurzen Lesung aus dem neuen Buch. (Für diese Veranstaltung gilt der Einlassvorbehalt nach §10 des BayVersG.)

Gesundheits- und Krankenpflegeschule/ Gesundheits- und Kinderkrankenpflegeschule zusammen mit b-Team& Freunde e.V.
St. Laurentiikirche Itzehoe
25524 Itzehoe
Termin: Mittwoch, 12. Juni 2019, 19 Uhr
Kurzbeschreibung: Anne! das kurze Leben der Anne Frank
Brassoratorium für Sänger, Blechbläser, Schlagwerk und Sprecher von R.+M.Gramm
Abwechselnd werden Textpassagen aus dem Tagebuch in Verbindung mit Texten aus der Zeit durch Musik verbunden. Begleitet wird es durch Bild und Lichtinstallationen.

Als Kultureinrichtung oder Buchhandlung können Sie sich am 12. Juni 2019 mit einer öffentlichen Lesung beteiligen. Zur Anmeldung ihrer Veranstaltung nutzen Sie bitte das Anmeldeformular des Secession Verlag für Literatur: Hier anmelden

Weitere Details zu Anne Franks Tagebuch erhalten Sie auf der Website des Anne Frank Hauses.

Informationen zur neuen Publikation finden Sie auf der Website des Secession Verlag für Literatur.

Die öffentlichen Lesungen am Anne Frank Tag sind eine Kooperation des Anne Frank Zentrums mit dem Anne Frank Haus und dem Secession Verlag für Literatur.